Petri Heil! - Der Quedlinburger Bodefischer e.V.0
0
00
Angelplätze

Angelplätze

"Gewusst wo!"

so lautet das Motto bei der Wahl eines geeigneten Angelplatzes. Aus speziellen Tätigkeitsabläufen während des Angelns ergeben sich bestimmte Voraussetzungen, denen Angelplätze genügen müssen.

Der Standplatz sollte bequem und sicher sein, denn: Niemand angelt gern in unbequemer Stellung oder möchte ständig an der Verbesserung seiner Position arbeiten müssen.

Der gewählte Platz sollte sowohl ausreichende Bewegungsfreiheit als auch gute Deckung bieten. Dies muss nicht im Widerspruch zueinander stehen. Hier beginnt jedoch die Kunst, verschiedenartige Ansprüche so aufeinander abzustimmen, dass allem Genüge getan ist...Der Angler sollte also beim Werfen der Leine nicht eingeschränkt sein, aber seine Silhouette darf sich niemals gegen den freien Himmel abzeichnen!

Fischverluste kurz vor dem Landen sind ärgerlich - deshalb achten Sie darauf, dass Sie bei der Fischlandung den entscheidenden Schritt in Richtung Fisch ohne größere Schwierigkeiten tun können.

Hier eine kleine Auswahl unserer "Lieblingsplätze":

Hasselvorsperre

Vorsperre Königshütte; Mandelholz

Wienrode, Schachtteiche

Derenburg

Angelkarten für  Gastangler unserer Gewässer:

Speziell für Gastangler wird es Gastangelkarten geben. (Angelsport Dömel in Thale) Unser Vereinsgewässer ist aber ein LAV-Gewässer und man kann eine Zusatzmarke des DAFV für Sachsen-Anhalt erwerben und an den im Gewässerverzeichnis eingetragenen Teichen angeln.

"www.angelatlas-lsa.de"

Auch die Talsperren im Harz können mit einer Gastkarte beangelt werden! (Angelsport Dömel Thale).



Quedlinburger Bodefischer e.V.    quedlinburgerbodefischerverein@freenet.de